Komori

 

Komori ist der drittgrößte Hersteller im Bereich der Offsetdruckmaschinen. Die Japanische Firma wurde 1923 gegründet. Der sogenannte Kunden-Kando, eine japanische Philosophie, von Komori wird die Kundenzufriedenheit als oberstes Gebot beschrieben. Das macht sich bemerkbar in Komoris Qualität, Zuverlässigkeit, Kommunikation und umweltbewusste Produktion.

Neben den Bogenoffsetmaschinen als Kerngeschäft, produziert Komori auch erfolgreich Rollenoffset- und Digitaldruckmaschinen. Auch konnte sich Komori, mit Komori Currency, in das Wertpapierdruckmaschinen Geschäft etablieren. Entwickelt und produziert werden die Druckmaschinen hauptsächlich in Japan, von dort finden die Maschinen ihren Weg auf den weltweiten Druckmaschinenmarkt.



Bogenoffsetdruckmaschinen



Alle gebrauchten Komori Bogenoffsetmaschinen

35 x 50 50 x 70 70 x 100
Lithrone 20 SPICA 26 / SPICA 26P Lithrone S40 / S40P / S40SP
SPICA 29 / SPICA 29P Lithrone G40 / G40P
Enthrone 26 / 26P Lithrone SX40 / SX40RP
Enthrone 29 / 29P Lithrone GX40 / GX40RP
Lithrone S26 Lithrone S44
Lithrone S29 Lithrone S44SP
Lithrone SX29
Lithrone S32
Lithrone A37

 

Besonders beliebt sind die Modelle der Lithrone Baureihe, welche Sie auch oft in unserem Sortiment von gebrauchten Druckmaschinen finden.

Rollenoffsetdruckmaschinen

Komori bietet Rollenoffsetdruckmaschinen mit moderner Ausstattung und hoher Flexibilität, um die Anforderungen des hart umkämpften Marktes zu erfüllen. Die hohe Leistungsfähigkeit besonders im Kleinauflagenbereich zeichnet sich durch allerhöchste Druckqualität bei höchster Druckgeschwindigkeit aus.



System 38S System 38D
Die Komori System 38S wurde entwickelt, um einen neuen Weltstandard für 16-Seiten-Rollenoffsetdruckmaschinen zu setzen. Dies gelang Komori mit konstanter Qualität bei hohen Druckgeschwindigkeiten und einem umweltfreundlichen Potenzial,  um Ressourcen-schonend zu arbeiten. Die Komori System 38D ist die Neuauflage der legendären 38S als 32-Seiten-Rollenoffsetdruckmaschine. Sie revolutionierte den expandierenden Rollenoffsetdruck-Markt mit hochwertigen 32-Seitendruck bei einer Druckgeschwindigkeit von 36.000 Druck/Std.

 

Digitaldruckmaschinen

Komori kombiniert in ihren Digitaldruckmaschinen bewährte Technologien und bindet sie in einen intelligenten Workflow ein.


Produktpalette

  • Impremia C60
  • Impremia C70
  • Impremia C80
  • Impremia IS29
  • Impremia IW20


 

Upgrade-Angebot

 

Komori bietet eine sehr übersichtliche und doch umfangreiche Upgrade Palette an. Mit dem japanische Kaizen-Prinzig, das ein „Streben nach ständiger Verbesserung“ beinhaltet, passt Komori die Technologien stets den wechselnden Anforderungen der Druckindustrie an.





KHS > KHS-AI PDC-S > PDC-SII K-Station v.2 > K-Station v. 3 Prepac Gummituchreinigung
Das KHS-AI Upgrade bietet im Vergleich zu dem KHS System eine selbstlernende Funktion zur Einsparung von Material und Zeit. Die Einrichtezeiten der Druckmaschine werden durch eine sogenannte Smart-Sequence-Funktion automatisiert und beschleunigt. Das Spektraldensitometer ist eine Messeinrichtung die mit intelligentem Sensor, Echtzeitdarstellung der Messung und einfachste Bedienung überzeugt. Die K-Station ist die Schnittstelle zwischen Druckmaschine und Produktionskontrolle. Durch die umfassende Vernetzung bietet sie schnelles Feedback für Produktionssteuerung -planung und -protokollierung Die vorgefeuchteten Tücher sind durch reduzierten Einsatz von Lösungsmitteln sparsamer und umweltfreundlicher als die konventionelle Reinigung. Zusätzlich lässt sich Arbeitszeit durch die automatisch gesteuerten Reinigungsablauf sparen.

 

Alle Systeme von Komori arbeiten mit einer leistungsfähigen DoNet CIP4-Umgebung. Die Druck-Standardisierung ermöglicht die Einbindung unterschiedlichster Pre- und Postpress-Einrichtungen verschiedenster Hersteller.

Um eine weltweit gute Ersatzteilverfügbarkeit zu garantieren hat Komori in jeder Welt-Region ein eigenes Ersatzteilzentrum. Das zentrale Ersatzteilzentrum für die Europäische-Region befindet sich in Leeds, Großbritannien.